StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Vergil

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Vergil

avatar

Anzahl der Beiträge : 50
Ehre : 50
Anmeldedatum : 31.08.10
Alter : 27
Ort : Menschenwelt

Charabogen
Name: Vergil
Angehörigkeit: Neutral
Lebenspunkte:
6000/6000  (6000/6000)

BeitragThema: Vergil   Mi Sep 01, 2010 12:28 am

Allgemeines

Nachname: unbekannt
Vorname: Vergil
Spitzname: Verge
Alter: um die 2000
Rasse Halbdämon
Klasse:
Geschlecht: Männlich
Angehörigkeit: weder gut noch böse. Verfolgt seine eigenen Ziele
Herkunft: geburtsort nicht bekannt, die Menschenwelt liegt aber nahe
Beruf: Freiberufler

Soziales Umfeld

Beziehung: keine
Familie:
Vater - Sparda (verstorben)
Mutter - Eva (verstorben)
Bruder - Dante (an einem ihm unbekannten Ort)
Gefährte: keine
Freunde: nicht wirklich
Feinde: kein spezieller

Körperliche Daten

Größe: 190 cm
Gewicht: 95 kg
Statur: muskulös, ein bisschen dünner, als Dante
Augenfarbe: eisblau
Haarfarbe: weiß
Haarschnitt/-länge: Vergil trägt seine Haare genauso lang wie Dante, hat sie jedoch immer nach oben gegeelt
Besondere Merkmale: Vergil ist relativ emotionslos und stehts ruhig. Nur selten verliert er mal die Fassung und schreit rum. Er geht alles sehr präzise und durchdacht an. Er mag es nicht, ohne einen Plan anzugreifen. Spontanität ist nicht seine Stärke. Vergil hat vor allem Stil und bedient sich gerne auch mal der Gesten eines Gentlemens. Er ist definitiv der zivilisierter von den beiden Zwillingen - zumindest, wenn es nach ihm geht. Vergil traut niemandem einfach so über den Weg. Er ist lieber ein Einzelgänger.
Aussehen: Vergil ist wohl Mister Sex on Legs! Er ist, genau wie sein Bruder, ziemlich attraktiv, was er auch nur all zu gut weiß. Für Frauen hat er jedoch eher weniger Zeit, was ihn aber auch nicht sonderlich stört. Das heißt aber keines Falls, dass er nicht ein mindestens genauso ausgeprägtes Selbstbewusstsein hat, wie Dante auch.
Kleidung: Vergil trägt einen blauen Mantel, braune Stiefel und eine schwarze Lederhose. Außerdem ein dunkelblaues Muskelshirt, dass eher einer Weste ähneld und ein blaues Halstuch. In seiner Freizeit greift er gerne auf Hemden und Stoffhosen zurück. Sein Kleidungstil ist eher elegant und attraktiv.

Persönliches

Charakter: Vergil ist in einer Teerunde definitiv falsch. Er guckt immer ernst, wenn nicht gar angepisst. Er ist kein Mann vieler Worte, ebenso mag er es nicht, wenn man unentwegt quasselt. Er geht, egal wer vor ihm steht, immer auf Distanz, hat aber ab und an auch mal einen bissigen, sarkastischen oder frechen Spruch auf den Lippen. Er achtete sehr auf sein Äußeres und darauf, dass seine Haare perfekt sitzten. Vergil ist ziemlich eitel. Er würde nie jemanden freiwillig um Hilfe bitten, dafür ist er viel zu stolz. Ebenso ist er ein ziemlicher Kontrollfreak und er hasst es, keine Kontrolle über eine Situation zu haben, in solchen Fällen wird er schnell aggresiv.
Interessen: Vergil spielt Klavier, dass ist aber auch schon so ziemlich alles. Außer dem Training, dass er täglich absolviert, macht er nichts. Dazu gehört Joggen, Fitness, Schwimmen, Sit Ups und Liegestütze.
Desinteressen: Vergil ist einer Beziehung wohl gänzlich abgeneigt, zumindest ist ihm bis jetzt noch nicht die passende Frau über den Weg gelaufen Wink Außerdem hasst er Fast Food. Er ernährt sich lieber gesund.
Mag:
- Klavier spielen
- Dante (auch wenn er es nicht zugibt)
- Obst
Hasst:
- Leute die viel reden
- schwache Dämonen
- Fast Food
Stärken:
- sehr präzise Vorgehensweise
- logisches Denken
- eine ruhige Art
Schwächen:
- Eitelkeit
- der Zwang, ständig die Kontrolle über alles haben zu müssen

Informatives

Waffen: Vergil hat eigentlich nur
Yamato



welches zur Zeit aber wohl nicht in seinem Besitz ist. Andernfalls benuttz er noch
Beowolf



und blaue
Lichtschwerter,



die er beschwören kann. Sie bohren sich in den Körper des Feindes und zersplittern, was dazu führt, dass sich die Splitter im Körper ausbreiten.
Kräfte/Magie: Vergils "Devil Trigger" ist wohl seine einzige Magie. Wann genau er diese Kraft erweckt hat, weiß an nicht. Er muss es jedenfalls eher geschafft haben, als Dante.
Kampfstil: Vergil bevorzugt schnelle, präzise und vor allem gezielte und harte Schläge oder Hiebe, die dem Gegner keine Chance mehr lassen, sich zu wehren. Vergil hat prinzipiell etwas gegen Schusswaffen, da es in seinen Augen die Ehre eines Gegners verletzt, wenn man ihn einfach hinterrücks angreift und ihm keine Chance gibt, sich zu wehren.
Organisation/Gruppe: keine


Sonstiges

Inventar: Das Amulett seiner Mutter, auf dessen Rückseite sein Name steht, eigentlich Yamato
Fahrzeug: Motorrad (eine Hayabusa)


Geschichte
Vergil wurde bereits früh von seinem Bruder getrennt. Er ging davon aus, dass Dante die Flucht ergriffen hatte, nachdem er seinen Bruder und seine Mutter verbissen mit Yamato beschützt hatte, jedoch gescheitert war. Die Dämonen hatten ihn auf einen Friedhof verschleppt, um ihn dort umzubringen. Fast wäre es ihnen auch gelungen. Schwer verletzt konnte Vergil jedoch sowohl sich, als auch Yamato in Sicherheit bringen. Sein Erbe, seines Vaters.

Lange Zeit musste Vergil in einem Weisenhaus aufwachsen. Er hatte immer nur sehr wenige Habseligkeiten, weshalb er wohl auch bis heute nicht sehr viel Besitztümer braucht. Die Zeit im Heim war eher schlecht, als recht. Er kapselte sich von den anderen Kindern ab und blieb lieber allein, um nachzudenken. Die Sehnsucht nach seinem Bruder trug nicht unbedingt dazu bei, offenherziger zu werden. Vergil wollte seinen Bruder finden, um jeden Preis, doch auch nachdem er aus dem Weisenhaus geflohen war, konnte er ihn einfach nicht mehr finden. Lange Zeit dachte er, Dante wäre längst nicht mehr am Leben.

Irgendwann wurde die Sehnsucht und der Schmerz um den Verlust seiner Familie zu Hass. Er begann nicht nur die Dämonen, sondern auch die Menschen zu verabscheuen. Sie waren schwach, weil sie Gefühle hatten. Vergil wollte nicht mehr fühlen. Er wollte stark sein und dazu brauchte er die Macht seines Vaters. Auf der Suche nach den Portalen stieß er schließlich auf Arkham der ihm tatkräftig zur Seit stand. Das war das erste Wiedersehen zwischen ihm und seinem Bruder. Vergil konnte den Hass gegen ihn einfach nicht mehr bändigen, auch wenn er ihn lieber umarmt hätte, wehrte er sich vehement gegen jegliche Gefühle. Stattdessen verfolgte er hartnäckig sein Ziel, auch wenn das bedeutete, dass Dante und er sich einen Kampf würden liefern müssen. Unerbittlich versuchten beide den jeweils anderen zu übertrumpfen, doch am Ende konnte Dante über ihn siegen. Enttäuscht und verärgert zog sich Vergil in die Unterwelt zurück und hinderte seinen Bruder daran, ihn mit in die Menschenwelt zu nehmen. Er wollte Mundus ein für alle Mal bezwingen.

Leider hatte Mundus dann eher Vergil bezwungen. Als Marionette, mit einer zweiten Seele in seinem Körper - nämlich Nero Angelo - musste er hilflos zusehen, wie sein Leben zu Bruch ging. Mundus hätzte ihn erneut gegen seinen Bruder auf, doch unter der harten Schale, war immer noch ein weicher Kern. Vergil setzte alle Hebel in Bewegung, um sich der Kontrolle Neros zu entziehen und schaffte es schließlich, Dante eine Botschaft zu hinterlassen. Das Amulett, das Einzige, dass sie beide besitzen, das Einzige, dass beweist, dass er sein Bruder war. Nero Angelo löste sich auf, Vergils Seele jedoch blieb zurück.

Lange Zeit geisterte er umher, ehe er eine Möglichkeit fand, seinen Körper wieder zurückzuerlangen. Diesmal jedoch hat Vergil ein anderes Ziel. Zuerste einmal ist er versessen darauf, sich Yamato zurückzuholen. Dazu forscht er schon seit Monaten unerbittlich nach Dantes Aufenthaltsort. Erst nach weiteren zwei Monaten flog ihm endlich die alles entscheidene Botschaft zu. Ohne Umwege brach er schließlich auf, um seinen Bruder zu besuchen und um sich das zurückzuholen, was ihm rechtmäßig zustand.

Charakterbild

[/center]



Zuletzt von Vergil am Fr Sep 03, 2010 7:45 pm bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.dmc-rpg.forumieren.com
Vergil

avatar

Anzahl der Beiträge : 50
Ehre : 50
Anmeldedatum : 31.08.10
Alter : 27
Ort : Menschenwelt

Charabogen
Name: Vergil
Angehörigkeit: Neutral
Lebenspunkte:
6000/6000  (6000/6000)

BeitragThema: Re: Vergil   Mi Sep 01, 2010 12:49 am

Hoffe das ist okay so! Ich hatte mich jetzt nach Dantes Lebenslauf gerichtet und laut dem ist Vergil ja nicht mehr wirklich existent, irgenwie wollte ich ihn aber zurückholen. ^^"

_________________
We are the Sons of Sparda!

Within each of us flows his blood
but more importantly his soul!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.dmc-rpg.forumieren.com
Dante
禮It Penetrates!禮
avatar

Anzahl der Beiträge : 116
Ehre : 162
Anmeldedatum : 20.05.10
Alter : 24
Ort : Devil May Cry

Charabogen
Name: Dante
Angehörigkeit: Gut
Lebenspunkte:
6000/6000  (6000/6000)

BeitragThema: Re: Vergil   Mi Sep 01, 2010 2:17 am

Jo, in Dantes Lebenslauf ist er nicht mehr existent, weil er die dunkle Kraft im Schloss darstellte und später in der Story als - mehr oder weniger - Fädenzieher auftauchen sollte. x: Joa, ich spoiler nu, aber da's den Vergil jetzt gibt, muss ich die Story eh umschreiben ._. Gefällt mir zwar ned, konntest du ja aber ned wissen, es wär also unfair ihn dir zu verbieten...^^'
Aber tu mir den Gefallen und mach ihn ein wenigstens bisschen machtgieriger und...böser, ja? Sonst krieg ich gar keine Story auf die Reihe, wenn die beiden sich treffen, vertragen und Vergilein sein Amulett freiwillig abgibt xD'
Wirst dich aber an die Story halten müssen, sobald sie dann überarbeitet ist, denn aus Vergil würd ich sehr ungern nen Randomchar machen .___.'
Und Nelo Angelo ist btw nicht irgendeine Seele in Vergils Körper, sondern Vergils wahre Dämonenform unter dem Einfluss von Mundus Wink [/Klugscheiß]
Achja, und...schraub die Lebenspunkte mal bitte ein wenig runter.^^ Nichtmal Dante hab ich so viele gegeben xDD
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://devilmaycry.forumieren.net/forum.htm
Vergil

avatar

Anzahl der Beiträge : 50
Ehre : 50
Anmeldedatum : 31.08.10
Alter : 27
Ort : Menschenwelt

Charabogen
Name: Vergil
Angehörigkeit: Neutral
Lebenspunkte:
6000/6000  (6000/6000)

BeitragThema: Re: Vergil   Mi Sep 01, 2010 7:17 am

Das war Absicht und is auch einfach mehr n Joke, ich hab gestern rumgebastelt Wink Ich änder es noch, keine Sorge!

Und wegen, mach ihn ein bisschen "böser", da können die Meinungen ziemlich auseinandergehen. Vergil ist nicht "böse"! War er nicht einmal in DMC 3. Er wollte das Portal ja nicht öffnen, um die Menschenwelt zu unterjochen, sondern, weil er mehr Macht brauchte. Um eben das zu beschützen können, was ihm wichtig ist, was in dem Fall wohl sicher auch Dante ist, auch wenn er das nicht zugibt. Ich kann ihn nicht böse machen, wenn er nicht böse ist. Er wird aber auf jedenfall nicht freundlich sein ^^"

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.dmc-rpg.forumieren.com
Dante
禮It Penetrates!禮
avatar

Anzahl der Beiträge : 116
Ehre : 162
Anmeldedatum : 20.05.10
Alter : 24
Ort : Devil May Cry

Charabogen
Name: Dante
Angehörigkeit: Gut
Lebenspunkte:
6000/6000  (6000/6000)

BeitragThema: Re: Vergil   Mi Sep 01, 2010 8:22 pm

Naja...Er ist machtgierig, er entsorgt Leute, die ihm keinen Nutzen mehr bringen, (siehe Arkham, Hell Vanguard und den Umstand, dass er Dante ohne zu zögern sein eigenes Schwert ins Herz gerammt hat, wo Dante doch sonst immer nur die Lunge zerpflückt kriegt), ist sadistisch (Dante war nach Yamato im Magen kampfunfähig, konnte sich kaum mehr aufrichten, ihn mit Rebellion aufzuspießen war nicht notwendig um ans Amulett zu kommen), er sieht die Menschen als niedere Rasse an und würde seinen eigenen menschlichen Anteil verleugnen, wenn er könnte. Wie definierst du böse? xD
Ich glaub auch kaum, dass er die Macht nur zum Bewundern anhäufen will ._.
Naja, wayne, do as you wish, was neues muss ich mir sowieso ausdenken^^ Dante ist eh erstmal weggesperrt, so schnell werden die sich nicht über den Weg laufen können xD'
Naja...schraub die HP runter und mach vllt noch ein Bild von Beowulf und dem Devil Trigger rein (muss ja nicht zwingend jeder kennen xD), dann bist du drin :3

btw...Klavier? xD

Edit: Nochmal btw, willst du nen speziellen Benutzerrang? :3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://devilmaycry.forumieren.net/forum.htm
Vergil

avatar

Anzahl der Beiträge : 50
Ehre : 50
Anmeldedatum : 31.08.10
Alter : 27
Ort : Menschenwelt

Charabogen
Name: Vergil
Angehörigkeit: Neutral
Lebenspunkte:
6000/6000  (6000/6000)

BeitragThema: Re: Vergil   Do Sep 02, 2010 10:48 am

Möp! Moment mal, ich glaube, dass er ihn mit Rebellion noch einmal angegriffen hat, war Absicht. Er wollte doch, dass Dante seine dämonische Seite weckt und ich glaube auch nicht, dass er ihn tatsächlich umbringen wollte. =/

Wir beide haben das Spiel wohl sehr unterschiedlich interpretiert, ist aber interessant, dass mal aus ner anderen Sichtweise zu sehen ^^"

Ich glaube auch nicht, dass er seine menschliche Seite hasst. Er hasst es wohl eher, dass Dante da unten bekannt ist wie n bunter Hund, obwohl er der Ältere ist und damit eigentlich in die Fußstapfen Spardas treten müsste, ich denke, es frustriert ihn ungemein, dass er trainiert, trainiert und trainiert, jahrelang plant und Dante einfach alles hinkriegt, obwohl er immer mit dem Kopf durch die Wand rennt.

Vergil hasst die Menschheit nicht, sie ist ihm eher gleichgültig und ich denke, er muss irgendwo gut sein, sonst hätte er nicht am Ende von Teil 3 gegen Mundus kämpfen wollen.
Aber da teilen sich viele Meinungen ja auch und das ist auch gut so, sosnt hätten wa nichts zum disskutieren. Letzenendes kann ich nur sagen, dass "mein" Vergil wohl niemals sein wird, wie "deiner" ^^"

Und ja, Dante spielt Gitarre, wieso sollte Vergil nicht Klavier spielen? Abgesehen davon kann ich mir das bei ihm sogar ziemlich gut vorstellen! ^^

Und du musst die Story ja nicht ändern, ich kann mir sonst auch n OC machen!

Benutzerrang überleg ich mir noch ^^

Und wegen Arkham kann ich nur sagen, er wusste, dass er ihm in den Rücken fallen würde, was er ja auch getan hat, deshalb hat er ihn "entsorgt". Die beiden haben sich abgesehen davon mal gegenseitig ausgenutzt xD

Und ich glaube nicht, dass Verge und Dante zusammen gekämpft hätten, wenn Verge ihn wirklich hassen würde, dann hätte er auch erst Dante ausschalten können und dann den lila Haufen! Außerdem hat man sehr gut gesehen, dass sowohl Dante auch mit Yamato, als auch Vergil mit Rebellion umgehen kann, ich denke, es gab auch mal ne Zeit, in der sich die beiden verstanden haben. Wir wissen ja leider nicht, was alles zwischen den Spielen passiert ist. Ebenso bin ich auch immer ein wenig zwiespaltig, was denn jetzt wirklich ooc ist und was nicht. Ich meine, nur weil man Vergil nie mit ner Frau gesehen hat, heißt das nicht, dass er niemals nett zu einer sein kann. Das ist immer so ne Sache... =/ Vielleicht ist er sogar eher schüchtern, was ich nicht glaube, aber nur mal als Beispiel. Verstehst du, worauf ich hinaus will?

Das ist genau wie bei Dante. Er guckt jedem Rock nach, aber wieso sollte man deswegen ausschließen, dass er sich nicht mal tatsächlich verliebt? Auch wenn das dann sicher keine Vorstellung von Romeo und Julia sein wird xD
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.dmc-rpg.forumieren.com
Dante
禮It Penetrates!禮
avatar

Anzahl der Beiträge : 116
Ehre : 162
Anmeldedatum : 20.05.10
Alter : 24
Ort : Devil May Cry

Charabogen
Name: Dante
Angehörigkeit: Gut
Lebenspunkte:
6000/6000  (6000/6000)

BeitragThema: Re: Vergil   Do Sep 02, 2010 10:15 pm

Wasn OC?^^

Ich glaube kaum, dass Vergil eifersüchtig auf Dante ist, weil der bekannter ist. Denn wenn er es darauf angelegt hätte, er hätte Dante jederzeit übertrumpfen können, denn bis zu Dantes Erweckung auf dem Turm war Vergil ihm kämpferisch ganz klar überlegen.

Auch denk ich nicht, dass Vergil Dante hasst, denn sonst hätte er ihm nicht das Angebot gemacht, mit ihm nach Macht zu suchen, und er hätte seinen von Mundus kontrollierten Körper nicht davon abgehalten, Dante den Todesstoß zu versetzen. Was ich damit meinte war, dass er Dante, wenn ihm dieser im Weg steht, ohne zu zögern töten würde, denn der Blick zu Arkham nach dem Stich mit Rebellion hat für mich so viel wie "Es ist vorbei" gesagt, und er klang ziemlich überrascht, als Dantes Kraft erwachte, finde ich^^

Und der Grund für ihn, Mundus töten zu wollen, war glaube ich eher der, dass er darin einen Weg gesehn hat, an die Macht zu kommen, die er Dank Arkham und Dante nicht erlangen konnte.

Dass es eine Zeit gab, in der sich beide Brüder verstanden, ist klar, schließlich hatten sie ja mal "Jackpot" als gemeinsame Phrase, wie sie nach dem Kampf mit Wabbelarkham sagen^^ Dass die beiden mit der Waffe des jeweils anderen umgehen können, führ ich darauf zurück, dass sie beide Söhne Spardas und Waffenmeister sind, denn sie können ja auch beide perfekt mit den Waffen umgehn, die sie gerade erst gefunden haben. Ich glaube kaum, dass sie im Kindesalter und dazu noch unter Evas Fittichen mit Waffen spielen durften, die größer waren als sie selbst x: Nach Evas Tod bis hin zu den Ereignissen von DMC3 haben sie sich ja nachweißlich nicht mehr gesehen, von einem kurzen Treffen im Manga abgesehen, bei dem sich die beiden ja ersteinmal nicht erkannt haben.

Zu Vergils und Dantes Liebesleben kann ich nichts sagen, ich kenne nur eine Frau, mit der Dante ne längere Beziehung hatte als ein paar Nächte, nämlich Beryl^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://devilmaycry.forumieren.net/forum.htm
Vergil

avatar

Anzahl der Beiträge : 50
Ehre : 50
Anmeldedatum : 31.08.10
Alter : 27
Ort : Menschenwelt

Charabogen
Name: Vergil
Angehörigkeit: Neutral
Lebenspunkte:
6000/6000  (6000/6000)

BeitragThema: Re: Vergil   Do Sep 02, 2010 11:35 pm

Dante war mit Beryl zusammen?`! Ô.o Ich hab den zweiten Roman gelesen, aber da muss ich wohl was verpasst haben, dann! Ô.Ô

Und OC ist Original Charakter

Das was, Astaire ist, z.B. Wink

_________________
We are the Sons of Sparda!

Within each of us flows his blood
but more importantly his soul!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.dmc-rpg.forumieren.com
Dante
禮It Penetrates!禮
avatar

Anzahl der Beiträge : 116
Ehre : 162
Anmeldedatum : 20.05.10
Alter : 24
Ort : Devil May Cry

Charabogen
Name: Dante
Angehörigkeit: Gut
Lebenspunkte:
6000/6000  (6000/6000)

BeitragThema: Re: Vergil   Fr Sep 03, 2010 1:01 am

Ich kenne auch nicht den ganzen, genauer gesagt nur Ausschnitte, aber so weit ich weiß war Dante mit Beryl zusammen .-.
Ne, jetzt bist du Vergil, jetzt bleibs auch xD Hindert dich aber auch keiner an nem Zweitchar ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://devilmaycry.forumieren.net/forum.htm
Vergil

avatar

Anzahl der Beiträge : 50
Ehre : 50
Anmeldedatum : 31.08.10
Alter : 27
Ort : Menschenwelt

Charabogen
Name: Vergil
Angehörigkeit: Neutral
Lebenspunkte:
6000/6000  (6000/6000)

BeitragThema: Re: Vergil   Fr Sep 03, 2010 1:29 am

Er war nicht mit ihr zusammen, zumindest nicht im Roman! Wink Das weiß ich hundertpro, weil ich den hier im Regal habe und auch gelesen habe ^^

_________________
We are the Sons of Sparda!

Within each of us flows his blood
but more importantly his soul!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.dmc-rpg.forumieren.com
Dante
禮It Penetrates!禮
avatar

Anzahl der Beiträge : 116
Ehre : 162
Anmeldedatum : 20.05.10
Alter : 24
Ort : Devil May Cry

Charabogen
Name: Dante
Angehörigkeit: Gut
Lebenspunkte:
6000/6000  (6000/6000)

BeitragThema: Re: Vergil   Fr Sep 03, 2010 4:16 am

Gut, dann hab ich den Teil, den ich kenne, falsch interpretiert^^ Wie gesagt, war nicht viel, nur einige Seiten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://devilmaycry.forumieren.net/forum.htm
Vergil

avatar

Anzahl der Beiträge : 50
Ehre : 50
Anmeldedatum : 31.08.10
Alter : 27
Ort : Menschenwelt

Charabogen
Name: Vergil
Angehörigkeit: Neutral
Lebenspunkte:
6000/6000  (6000/6000)

BeitragThema: Re: Vergil   Fr Sep 03, 2010 7:11 am

Soweit ich weiß haben die sich nicht mal geküsst Ô.o Sie hat ihm nur bei nem Auftrag geholfen, sie war mehr wie Lady, einfach nur da, aber schlag mich nicht, ich guck heute Abend noch mal nach Ô.o Ich meine, sie wär am Ende auch gegangen sogar!

_________________
We are the Sons of Sparda!

Within each of us flows his blood
but more importantly his soul!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.dmc-rpg.forumieren.com
Vergil

avatar

Anzahl der Beiträge : 50
Ehre : 50
Anmeldedatum : 31.08.10
Alter : 27
Ort : Menschenwelt

Charabogen
Name: Vergil
Angehörigkeit: Neutral
Lebenspunkte:
6000/6000  (6000/6000)

BeitragThema: Re: Vergil   Fr Sep 03, 2010 7:47 pm

So, Steckbrief hab ich überarbeitet, ist okay so, oder noch was ändern? ^^

und sry für den Doppelpost ^^

_________________
We are the Sons of Sparda!

Within each of us flows his blood
but more importantly his soul!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.dmc-rpg.forumieren.com
Dante
禮It Penetrates!禮
avatar

Anzahl der Beiträge : 116
Ehre : 162
Anmeldedatum : 20.05.10
Alter : 24
Ort : Devil May Cry

Charabogen
Name: Dante
Angehörigkeit: Gut
Lebenspunkte:
6000/6000  (6000/6000)

BeitragThema: Re: Vergil   Sa Sep 04, 2010 2:38 am

Da ist ein [/center] zu viel xD

Ist völlig ok so jetzt^^

=> Rein mit dir.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://devilmaycry.forumieren.net/forum.htm
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Vergil   

Nach oben Nach unten
 
Vergil
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Devil May Cry Awakening :: Allgemeines :: Steckbriefe :: Angenommene Charaktere-
Gehe zu:  
Ein modernes Forum mit Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Ihr Blog erstellen mit Blogieren