StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Die Rassen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Dante
禮It Penetrates!禮
avatar

Anzahl der Beiträge : 116
Ehre : 162
Anmeldedatum : 20.05.10
Alter : 24
Ort : Devil May Cry

Charabogen
Name: Dante
Angehörigkeit: Gut
Lebenspunkte:
6000/6000  (6000/6000)

BeitragThema: Die Rassen   Do Jul 15, 2010 8:55 pm

Die Rassen

Hier findet ihr eine Liste der erlaubten und verbotenen Rassen.

Menschen:
Sie sind die dominierende Rasse und am häufigsten vertreten. Sie sind verhältnismäßig wehrlos gegenüber den Dämonen und nicht alle wissen um deren Existenz. Die meisten derer, denen die Dämonen bekannt sind und die sich wehren können und wollen, sind den Devil Hunter beigetreten, jedoch nicht alle.

Dämonen:
Sie werden auch gerne 'Teufel' genannt. Der Hauptteil besteht aus eher schwächeren Dämonen. Diese können sie sich zwar in Menschenhaut hüllen, doch ohne solche besitzen sie nur ihre dämonische Gestalt. Ihre Fähigkeiten sind unterschiedlich, aber meistens kämpfen sie mit Klauen, Zähnen oder primitiv gearbeiteten Werkzeugen wie Sensen.
Stärkere Teufel können sich auch als Menschen tarnen und besitzen noch andere Kräfte. Beispielsweise können sie über das Feuer gebieten oder kleinere Dämonen beschwören.
Jeder Dämon verfügt aber über eine Dämonengestalt, die er nicht verändern kann. Je stärker ein Dämon ist, desto eindrucksvoller ist meist seine Dämonengestalt.

Mischling:
Diese Lebewesen sind Verbindungen aus einem Dämonen und einem Menschen. Es gibt auch Dämonen, die nicht abgrundtief böse sind und nur nach Macht streben, sodass eine solche Verbindung möglich ist. Natürlich mussten die Eltern eines Mischlings auch nicht zwingend etwas füreinander empfinden.
Die Kreuzungen sehen aus wie Menschen, doch sie haben leichte dämonische Kräfte. Es kommt darauf an, wie viel von der dämonischen Seite vererbt wurde. Das Geschöpf kann zum Beispiel sehr stark sein oder über Blitze gebieten. Außerdem sind sie sehr geschickt.

Engel:
Die Himmelswesen, die als Diener des Herrn fungieren, wurden von den Menschen Engel genannt, und da jene Wesen stets in Kontakt mit den Menschen standen, übernahmen sie den Begriff mit der Zeit. Engel haben größtenteils die Gestalt von Menschen, mit dem Unterschied, dass sie weiß gefiederte Flügel auf dem Rücken tragen, makellose, relativ blasse Haut besitzen und normalerweise weder männlich noch weiblich erscheinen. Manche Engel können ihre Flügel auf Erden verbergen oder ihre Züge und ihren Körper zu dem eines Mannes oder dem einer Frau verändern. Ein Engel gehört im Normalfall keiner der Fraktionen an; er untersteht der Hierarchie des Himmels. Jene teilt die Reihen der Engel grob in Seraphim, Cherubim und ‚gewöhnliche‘ Engel, wobei Seraphim als mächtigste Engel gelten. Direkt über dieser hierarchischen Anordnung stehen der Rat und Gott persönlich.

Verbotene Rassen:
Götter, Höllenfürsten, zu starke Engel (Erzengel, Kardinaltugenden etc.) oder andere, übermächtige Rassen dürfen nicht gespielt werden. Desweiteren solltet ihr darauf achten, dass euer Charakter allgemein nicht zu stark wird, sodass Powerplay ausgeschlossen ist.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://devilmaycry.forumieren.net/forum.htm
 
Die Rassen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Lieblings Rassen (Katzen)
» Rassen - Die erste Entscheidung?
» Rassen Enzyklopädie & Magiearten
» Hunderassen
» Interaktive Quests

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Devil May Cry Awakening :: Allgemeines :: Informationen zum RPG-
Gehe zu:  
Ein modernes Forum mit Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Blogieren.com